header_news_ausbildungsstart_07092018
Ausbildungsbeginn beim Technologieunternehmen Beckhoff Automation
37 neue Auszubildende starten in ein spannendes Berufsleben
Am 3. September 2018 hat für 37 Schulabgängerinnen und -abgänger die berufliche Zukunft bei Beckhoff Automation in Verl begonnen. Der weltweit aktive Automatisierungsspezialist bietet jungen, technologiebegeisterten Menschen bereits seit drei Jahrzehnten hervorragende Entwicklungsperspektiven in inzwischen acht dualen Berufsausbildungen. Der Erfolg dieser gezielten und von Beginn an sehr praxisnahen Qualifizierung zeigt sich auch darin, dass bei erfolgreichem Abschluss entsprechend der langjährigen Beckhoff-Tradition eine Übernahme der Auszubildenden angestrebt ist.

Die offizielle Begrüßung der neuen Auszubildenden durch Geschäftsführer Hans Beckhoff fand am 6. September statt (Bild). Mit ihnen beschäftigt das Unternehmen derzeit insgesamt 107 Auszubildende in den Berufsfeldern Elektronik für Automatisierungstechnik, Betriebstechnik sowie Geräte und Systeme, in den Berufsfeldern Fachinformatik für Anwendungsentwicklung und Systemintegration sowie im kaufmännischen Bereich, in der Lagerlogistik und in der Mediengestaltung.

Mit 37 Schulabgängerinnen und Schulabgängern nutzen fünf Auszubildende mehr als im vergangenen Jahr die vielfältigen und zukunftssicheren Möglichkeiten zur individuellen beruflichen Entwicklung, die der Spezialist für Automatisierungstechnik bietet.

Die große Anzahl an Auszubildenden zeigt den hohen Stellenwert der dualen Ausbildung für Beckhoff. Diese ist ein fester Bestandteil der Nachwuchsförderung und -sicherung für das schnell wachsende Unternehmen. Dabei hat sich das konsequente „Training-on-the-Job“ seit nunmehr dreißig Jahren als sehr erfolgreiches Ausbildungsmodell bewährt. Durch die praktische Mitarbeit an konkreten Projekten, sind die Auszubildenden von Anfang an in ein Team eingebunden und erleben mit optimaler Nähe zur Praxis die Sinnhaftigkeit ihrer Arbeit.

Auch für den Ausbildungsstart 2019 sind in den verschiedenen Berufsfeldern wieder zahlreiche Plätze bei Beckhoff zu besetzen.

Insgesamt 37 Schulabgängerinnen und Schulabgänger starten zum Ausbildungsjahr 2018/2019 bei Beckhoff Automation, Verl, in ihre berufliche Zukunft. Am 6. September 2018 wurden sie durch Geschäftsführer Hans Beckhoff und Marina Krüger, Beckhoff Personalmanagement, offiziell begrüßt.
Insgesamt 37 Schulabgängerinnen und Schulabgänger starten zum Ausbildungsjahr 2018/2019 bei Beckhoff Automation, Verl, in ihre berufliche Zukunft. Am 6. September 2018 wurden sie durch Geschäftsführer Hans Beckhoff und Marina Krüger, Beckhoff Personalmanagement, offiziell begrüßt.